Termine und Veranstaltungen IN DER BÜCHEREI


Info

Die Gemeindebücherei bleibt am Mittwoch, den 06. Juni 2018 wegen des Betriebsausfluges der Gemeindeverwaltung geschlossen. Wir bitten um Beachtung. Das Team der Bücherei ist ab Donnerstag, den 07.06. wieder wie gewohnt für Sie da.


Monatsrätsel April

Gewonnen hat die 7-jährige Jana Kohlmann aus Haßloch. Sie wurde unter 27 richtig abgegeben Lösungen ausgelost und erhält das Buch „Socke macht Theater“ aus der Reihe „Die Pfotenbande“ von Usch Luhn. Die neuen Vordrucke für das Mai-Rätsels gibt es wie immer in der Bücherei.


Lesenabend in englischer Sprache

am Donnerstag, den 24.05.2018 um 19:00 Uhr

In Kooperation mit der VHS Haßloch bietet die Gemeindebücherei auch in diesem Jahr einen "Reading evening" an. Gelesen wird aus dem Buch "The Happy Prince" von Oscar Wilde. Sabine Hübner, Sprachkursleiterin bei der VHS, wird durch den Abend führen.

Zwischendrin gibt es gemäß englischer Tradition Tee und Gebäck - eine perfekte Möglichkeit, um in ungezwungener Atmosphäre untereinander ins Gespräch zu kommen.

Der Eintrittspreis liegt bei 6,50 Euro, ermäßigt (Schüler und Studenten) bei 4,00 Euro. Kartenreservierungen sind seit dem 24.04.2018 in der Gemeindebücherei (Tel.: 06324-935 451) sowie im VHS-Sekretariat (Tel.: 06324-820438) möglich.


Lesesommer 2018

vom 11. Juni bis zum 11. August in der Gemeindebücherei

Save the Date - auch in diesem Jahr beteiligt sich die Haßlocher Gemeindebücherei am Lesesommer. Die landesweite Leseförderaktion richtet sich an Kinder- und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren. Im Aktionszeitraum zwischen dem 11. Juni und 11. August können sich für den Lesesommer angemeldete Kinder und Jugendliche kostenlos Bücher ausleihen. Wer am Ende des Lesesommers mindestens drei Bücher gelesen hat, kann an einer Verlosung teilnehmen, bei der tolle Preise unter allen Teilnehmern verlost werden.

Anmeldekarten für den Lesesommer gibt es in der Bücherei und werden außerdem über die Haßlocher Schulen verteilt.

In der Vergangenheit erfreute sich die Aktion großer Beliebtheit. In der Regel zählt der Lesesommer mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die im Aktionszeitraum deutlich mehr 1000 Bücher ausleihen und lesen.

Das Team der Bücherei hofft auch in diesem Jahr auf viele begeisterte Leseratten und freut sich auf den Lesesommer 2018!


Kunst im Treppenhaus

"Portraits in Acryl" von Walter Esswein im Mai und Juni

Im Rahmen der Reihe „Kunst im Treppenhaus“ ist seit Mai eine neue Ausstellung in der Haßlocher Gemeindebücherei zu sehen. Sie zeigt „Portraits in Acryl“ von Walter Esswein. Walter Esswein wurde 1945 in Landau-Godramstein geboren. Aufgewachsen in Haßloch, besuchte er das Leibnitz-Gymnasium in Neustadt und machte 1966 sein Abitur. An der Uni Mannheim studierte er Volkswirtschaft und Soziologie jeweils mit Diplom-Abschluss.

Walter Esswein ist Autodidakt und Hobbymaler. 2006 bis 2010 malte er im Atelier für Therapeutisches Malen unter der Leitung von Dipl. Psychologin M. Tarkowska. Derzeit vertieft er seine künstlerischen Kenntnisse in der Ergotherapeutischen Praxis in der Privatklinik Gleisweiler. Walter Esswein stellt eine Auswahl seiner Portraits sowie auch andere Werke in der Gemeindebücherei aus. Die Ausstellung wird bis Ende Juni zu sehen sein und kann während der üblichen Öffnungszeiten der Bücherei besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.