Touristinformation Haßloch

Zwischen Rhein und Wein, am Rande des Haardtgebirges, des Pfälzerwaldes und der Deutschen Weinstraße, liegt das größte Dorf von Rheinland-Pfalz. Die Lust aufs Dorf begegnet auf Schritt und Tritt – sei es im alten Ortskern mit seinen Fachwerkhäusern, den liebevoll gestalteten Höfen und der gemütlichen Geschäftigkeit oder bei einer beeindruckenden Reise in die dörfliche Vergangenheit im Heimatmuseum „Ältestes Haus“. Der Haßlocher Wald lädt auf kilometerlangen ebenen Wegen zum Reiten, Wandern, Radwandern, Laufen oder Nordic Walking ein. Im Schatten der alten Bäume sind im Vogelpark einheimische und exotische Vögel zu bestaunen und in der Saunalandschaft im Badepark können sich Besucher herrlich entspannen. Wer es lebhafter mag kommt im Holiday Park voll auf seine Kosten: Action, Spaß und Begeisterung sind hier garantiert, ebenso bei einem Besuch der Galopprenntage auf der Pferderennbahn. Die gemütliche Atmosphäre der einheimischen Gastronomie lädt zum Genießen und Verweilen ein.

Viel Spaß bei einem Aufenthalt in Haßloch wünscht Ihnen Ihre

Tourist-Information Haßloch

TOURISMUS AKTUELL

Die Haßlocher Tourist-Information ist wieder geöffnet, von Montag bis Samstags von 9:00 bis 12:30 Uhr sowie Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die allgemein gültigen Hygienebestimmungen einzuhalten. Dazu zählen das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie das Desinfizieren der Hände. Ein Desinfektionsständer ist in der Tourist-Information aufgestellt. Der Counter ist mit einer entsprechenden Trennvorrichtung ausgestattet. Das Team der Tourist-Info bittet um Verständnis, dass immer nur eine Person eintreten darf. Die im Außenbereich wartenden Gäste sollten 1,50 m Abstand einhalten. Die Mitarbeiterinnen sind außerdem telefonisch unter 06324/935-225 oder per Mail an erreichbar.

  • Weihnachtsmarkt muss pausieren
    Nachdem schon mehrere Haßlocher Feste wie das Andechser, der Sommertagsumzug oder die Weintage dem Coronavirus zum Opfer gefallen sind, wird auch der Haßlocher „Weihnachtsmarkt der 1000 Lichter“ in diesem Jahr nicht…

  • Das Großdorf ist stolz
    Mit Anna-Maria Löffler kommt eine Deutsche Weinprinzessin erstmals aus Haßloch. Gemeinsam mit der Deutschen Weinkönigin Eva Lanzerath und Eva Christine Müller (ebenfalls Deutsche Weinprinzessin) bildet sie das Trio der Deutschen…

  • Corona-Bestimmungen aufgelistet
    Mit einer neuen Informations-Datenbank sorgen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Kompetenzzentrum Tourismus für Transparenz bei Reisen innerhalb von Deutschland.


 

Öffnungszeiten Tourismus

Tourist-Information Haßloch
Rathausplatz 1
67454 Haßloch

Tel.: 06324/935-225
Fax: 06324/935-335

E-Mail: 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:    09:00 bis 12:30 Uhr
Mo - Do:  14:00 bis 16:00 Uhr