Gemeinde

Aktuelle News rund um die Gemeinde Haßloch:

  • Die siebte Andechser Bierfestkönigin heißt Jasmin Paulus. Sie löst damit Davina Weintz ab und wird gemeinsam mit ihrer Bierfestprinzessin Lena Roth in den kommenden 12 Monaten zahlreiche Termine absolvieren. 

  • Am Haßlocher Bahnhof wurde jetzt die erweiterte P+R-Anlage eingeweiht. Insgesamt stehen dort nun über 300 PKW-Stellplätze zur Verfügung.

  • Ab sofort können sich alle Einwohnerinnen und Einwohner aktiv mit Anregungen und Vorschlägen an der Aufstellung des Doppelhaushaltes 2019/2020 der Gemeinde Haßloch beteiligen.

  • Der Baustellenticker informiert über Baustellen im Großdorf Haßloch, die den ruhenden oder fließenden Verkehr beeinträchtigen. Der Ticker beinhaltet Baumaßnahmen, die im Auftrag der Gemeinde sowie der Gemeindewerke durchgeführt werden. Der Ticker…

  • Willkommen bei der Gemeinde Haßloch: Nach erfolgreicher Ausbildung freuen wir uns, vier junge Frauen im Team der Haßlocher Kindertagesstätten begrüßen zu dürfen.

  • Am Donnerstag, den 20. September 2018, wird die 7. Andechser Bierfestkönigin gekrönt. Insgesamt zwei Kandidatinnen haben sich für das Amt beworben und werden am Wahlabend um die Krone wetteifern.

  • Das vom Gewässerzweckverband Rehbach/Speyerbach beauftragte Gewässerentwicklungskonzept für Gewässer in der Gemarkung Haßloch liegt nun vor. Das Konzept kann nachfolgend eingesehen werden.

  • Mit zahlreichen Angeboten und Aktivitäten ist das Jugend- und Kulturhaus über das gesamte Jahr verteilt eine begehrte Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters. Das aktuelle Programm wurde jetzt offiziell vorgestellt.

  • Bei der Gemeindeverwaltung Haßloch sind derzeit zwei offene Stellen zu besetzen. Nachfolgend finden Sie die ausführlichen Stellenausschreibungen.

  • Mirko Elinger ist im Rathaus neuer Ansprechpartner für die Bereiche Wirtschaftsförderung und Ortsmarketing. Der 27-Jährige hat am 1. Juni dieses Jahres seinen Dienst aufgenommen.

  • Auszubildende bei der Gemeindeverwaltung und den Gemeindewerken erhalten im Rahmen einer Gastausbildung ab sofort Einblicke in die Unternehmensstruktur und -abläufe der jeweils anderen Einrichtung.

  • Was ursprünglich intern als Hilfe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung gedacht war, ist ab sofort auch im Scheckkartenformat für Bürgerinnen und Bürger erhältlich. Die Rede ist von der Haßlocher Passwortkarte.

  • Seit 2002 verkehrt in Haßloch ein Ruftaxi, dennoch ist das Angebot nicht jedem geläufig. Aus diesem Grund wirbt man nun erneut für das Angebot, dass vor allem für Senioren, aber auch für jede andere Zielgruppe, einen Mehrwert an Mobilität bietet.

  • Seit Januar 2016 können Sie auf unserer Homepage in regelmäßigen Intervallen nützliche "Klimaschutztipps" des Klimaschutzmanagers, des Umweltdezernenten, des Landespflegers, des Umweltbeauftragten oder des Klimaschutzbeirates nachlesen. Auch in…


 
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden