Klimaschutzbeirat

Unterstützung bei der Erreichung der Klimaschutzziele und der dafür notwendigen Umsetzung des Maßnahmenkataloges erhält die Gemeinde durch den ehrenamtlichen Klimaschutzbeirat. Er setzt sich seit 2012 für die Belange des Klimaschutzes im Großdorf ein. Das Gremium bietet für jeden Bürger die Möglichkeit, sich für seine Gemeinde in dem Themenbereich zu engagieren.

In der Gemeinderatssitzung vom 14. Dezember 2011 wurde die Einrichtung eines Klimaschutzbeirates  als Instrument zur Umsetzung des Energie- und Klimakonzepts für Haßloch beschlossen. Am 25. September des darauffolgenden Jahres fand die konstituierende Sitzung des Beirates statt. Dessen erarbeitete Geschäftsordnung und seine Mitglieder wurden vom Gemeinderat am 19. November 2012 bestätigt. Nach Ablauf der zweijährigen Legislaturperiode wurde der „neue“ Klimaschutzbeirat am 10. Dezember 2014 wiederum durch den Gemeinderat bestätigt. Ende 2016 wurde der Klimaschutzbeirat im Rahmen der dritten Legislaturperiode wiederum neu gewählt.

Der Beirat entwickelt, diskutiert und bewertet Maßnahmen für Haßloch zum Schutz der Erdatmosphäre und des Klimas unter umwelt-, wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Aspekten. Er konkretisiert Maßnahmen, die für die Bereiche Energieeffizienz und –bereitstellung, Verkehr, Konsum und Abfallwirtschaft von besonderer Bedeutung sind. Basierend auf dem Energie- und Klimakonzept der Gemeinde wurde durch Arbeitsgruppen des KSB und des Umweltbüros ein Maßnahmenkatalog erarbeitet. Er dient der Erreichung der im Konzept beschriebenen und vom Gemeinderat beschlossenen Emissionsminderungszielen, die so genannten „Aktivszenarium“ festgelegt wurden. In Absprache mit der Gemeindeverwaltung erarbeitet der Beirat Projekte und Informationen zu Energie und Klimaschutz und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Der Klimaschutzbeirat trifft sich mindestens einmal im Quartal (Die Termine werden im Amtsblatt und der Tageszeitung angekündigt.). Die einzelnen Arbeitsgruppen des Gremiums beschäftigen sich in kürzeren Zeitabständen mit ihren Projekten und treiben diese voran.

Hier können Sie die Satzung des Klimaschutzbeirats lesen/herunterladen: ZUR SATZUNG

Kontakt

Christoph Weitz
(Sprecher des Klimaschutzbeirates)

E-Mail:

Michael Müller
(kommissarischer Klimaschutzmanager)
Bauverwaltung
Rathausplatz 1
67454 Haßloch
Tel.: (06 3 24) 935 271

E-Mail: michael.mü 

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden