Sachbearbeiter(in) für das Steueramt

Achtung Bewerbungsfrist abgelaufen!!!

Bei der verbandsfreien Gemeinde Haßloch/Pfalz (ca. 21.000 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als 

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für das Steueramt,

befristet für zwei Jahre, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden zu besetzen.


Die Stelle umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

• Veranlagung und Bearbeitung der gemeindeeigenen Steuern (Grundsteuer A und B, Gewerbesteuer, Hundesteuer, Vergnügungssteuer)
• Veranlagung und Bearbeitung anderer Abgaben (Landwirtschaftskammerbeiträge, Weinbauabgaben u.a.)
• Prognosen und Schätzungen über die Entwicklung der einzelnen Einnahmearten
• Ausarbeitung neuer, sowie Änderung bestehender gemeindlichen Abgabensatzungen
• Prüfung und Bearbeitung von Stundungs- und Erlassanträgen, Erlass von Haftungs- und Duldungsanträgen
• Prüfung und Bearbeitung von Widersprüchen
• Darlehns- und Bürgschaftsverwaltung
• Bearbeitung von Spenden und Sponsoringeinnahmen
• Erstellung der jährlichen Umsatzsteuererklärung.

Wir erwarten von Ihnen:

• eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r beziehungsweise einen abgeschlossenen Angestelltenlehrgang I, alternativ auch die Befähigung zum 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen (ehemals Mittlerer Dienst)
• sicheres und selbstbewusstes Auftreten
• bereits vorhandene Kenntnisse im Aufgabenbereich sind wünschenswert.

Wir bieten:

• Beschäftigung nach dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
• tarifgerechte Vergütung
• grundsätzlich teilbare Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden
• die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
• gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
• gute Fortbildungsmöglichkeiten.

Sollten wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben, bewerben Sie sich über das Online-Bewerberportal www.interamt.de bei der Gemeindeverwaltung Haßloch unter der Stellenangebots ID 341565 bis zum 19.08.2016.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Personalamtsteam Frau Rust unter 06324/ 935-250 und Frau Mauer unter 06324/935-251 gerne zur Verfügung.

hier geht's zum Interamt

Wichtige Ankündigungen




Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden