FRAUENKULTURTAGE 2018

Vom 04. November bis zum 17. November finden in Haßloch die „Frauenkulturtage 2018“ statt. Die von der Haßlocher „Beratungsstelle für Alleinerziehende und Frauen“ in Zusammenarbeit mit der Gemeindebücherei, dem Jugend- und Kulturhaus Blaubär und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Bad Dürkheim organisierte Veranstaltungsreihe ist eine feste Konstante im Veranstaltungskalender der Gemeinde und freut sich in jedem Jahr über regen Zuspruch. Die „Frauenkulturtage“ stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Was uns stark macht“. Unterstützt wird das Team der „Frauenkulturtage“ von der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Haßloch (ASF), von der Frauenunion Haßloch (CDU) und vom Haßlocher Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen.

Die Veranstaltungen der Frauenkulturtage im Überblick: 

Sonntag, 04.11.2018: Eröffnungsmatinee „Köstliches für Leib und Seele“
Bei der Eröffnungsmatinee „Köstliches für Leib und Seele“ gibt es ein leckeres Frühstück, welches durch das Acoustic Pop Duo „WolfsVoice&PianoReich“ musikalisch begleitet und umrahmt wird. „WolfsVoice&PianoReich“ sind Andrea Wolf (Gesang) und Marina Reichenbacher (Piano): eine Sängerin, die auch Songwriterin ist und eine Pianistin, die auch Komponistin ist. Ihr Repertoire ist groß und unterhaltsam: Welthits, Klassiker und aktuelle Hits in englischer und deutscher Sprache sowie selbst komponierte Songperlen stehen auf dem Programm. Veranstaltungsort ist das Kulturviereck. Die Teilnahme kostet pro Person 18,00 Euro.

Donnerstag, 08.11.2018: Vortrag: „Resilienz – Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft“
Bei dem Vortrag „Resilienz – das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft“ geht Dr. Christina Berndt (Redakteurin, Autorin und preisgekrönte Journalistin) der Frage nach, warum es manchen Menschen leichter gelingt, mit psychischen Belastungen oder Schicksalsschlägen umzugehen, andere dagegen sehr leiden – ob als Betroffene oder als Angehörige. Woher kommen die seelische Stärke und die Kraft, Herausforderungen, Krisen und Krankheit zu bewältigen? Die Referentin zeigt auch Wege auf, wie man sich besser durch Krisen manövrieren und Stress begegnen kann. Der Vortrag findet am 08.11. um 20:00 Uhr im Jugend- und Kulturhaus Blaubär statt. Der Eintrittspreis liegt bei 8,00 Euro.

Samstag, 10.11.2018: „Markt der schönen Dinge“
Der „Markt der schönen Dinge“ ist inzwischen ein fester Bestandteil der „Haßlocher Frauenkulturtage“ und freut sich jedes Jahr über regen Zuspruch. Zwischen 11:00 und 18:00 Uhr werden am 10. November im Kulturviereck in der Gillergasse sowie im benachbarten Hof des Ältesten Hauses Kunsthandwerk, Wohndekoration, Mode, Schmuck und nützliche Kostbarkeiten angeboten. Über 30 Ausstellerinnen haben sich angemeldet. Auch für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Montag, 12.11.2018: Bücherherbst „Schmökern mit den Xanthippen“
Der Frauenbuchladen „Xanthippe“ aus Mannheim wird in den Räumlichkeiten der Gemeindebücherei ab 20:00 Uhr aktuelle Romane und Sachbücher für Frauen vorstellen. Auch Neuheiten von der Frankfurter Buchmesse werden dabei sein. Der Eintritt ist frei.

Donnerstag, 15.11.2018: Vortrag: „Kraftquelle Resilienz am Arbeitsplatz – was uns stark macht“
Der interaktive Vortrag „Kraftquelle Resilienz am Arbeitsplatz– was uns stark macht“ mit der Trainerin, Beraterin und Autorin Sabine Horn beleuchtet vor allem den Aspekt Resilienz am Arbeitsplatz. Denn eine gute Resilienz stärkt die persönliche Widerstands-, Anpassungs- und Veränderungskraft und wirkt vorbeugend gegen Burnout. Die Referentin erläutert Erkenntnisse aus der Resilienzforschung und gibt Anregungen, wie die persönliche Resilienz gestärkt und somit Stress reduziert werden kann. Der Vortrag beginnt am 15.11. um 20:00 Uhr. Veranstaltungsort ist das Jugend- und Kulturhaus Blaubär. Karten gibt es für 8,00 Euro.

Samstag, 17.11.2018: Genusstour „Käse & Wein“
Den Abschluss der Frauenkulturtage bildet die Genusstour „Käse & Wein“ am Samstag, 17. November. Mit dem Bus geht es gemeinsam nach Maikammer, wo nach einem Begrüßungsschluck in der Ortsvinothek der Weinkammer ein geführter Rundgang durch den historischen Ort folgt. Unterwegs werden zwei Weingüter besucht und dabei jeweils zwei edle Weine und dazu passender erlesener Käse in verschiedenen Facetten verkostet. Die Teilnahme an der Genusstour kostet 20,00 Euro.

23.10. bis 17.11.2018: Begleitende Buchausstellung in der Bücherei
In der Zeit vom 23.10. bis zum 17.11. gibt es in der Haßlocher Gemeindebücherei eine begleitende Buchausstellung zum Thema „Neue Frauenliteratur“.

Entsprechende Programmflyer zu den „Frauenkulturtagen 2018“ liegen ab sofort unter anderem im Foyer des Rathauses und im Bürgerbüro aus. Karten für die Veranstaltungen am 04.11., 08.11., 15.11. und 17.11. sind ab sofort bei der Beratungsstelle für Frauen, bei der Gemeindebücherei sowie im Blaubär erhältlich.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden