Angebote und Aktionen während der Corona-Zeit

Bücherei nach Terminvereinbarung geöffnet

Nachdem die Bücherei zuletzt ohne vorherige Terminvereinbarung öffnen konnte, gilt seit Samstag, 20.03.2021, wieder die Öffnung nach vorheriger Terminvereinbarung. Hintergrund ist eine neue Allgemeinverfügung des Landkreises Bad Dürkheim, die in Folge steigender Inzidenzwerte erlassen werden musste und einige Lockerungen zurücknimmt. Wer die Bücherei also zu den üblichen Öffnungszeiten besuchen möchte, braucht zuvor einen Termin. Termine können telefonisch unter 06324/935-451 oder 935-453 vereinbart werden. Vor Ort gilt die verschärfte Maskenpflicht (FFP2 Maske oder medizinische Maske). Desinfektionsmöglichkeiten stehen am Eingang zur Verfügung.

Bestell- und Abholservice:
Parallel kann der Bestell- und Abholservice genutzt werden. Medien aus dem Bestand der Bücherei können telefonisch (06324/935-451) oder per Mail () bestellt und zu den bekannten Öffnungszeiten in der Bücherei abgeholt werden. Das Team der Bücherei gibt bei jeder Bestellung Rückmeldung, ab wann die bestellten Medien zum Abholen bereit liegen.

Rückgabe entliehener Medien:
Trotz eingeschränkter Öffnung können ausgeliehene Medien auch ohne vorherigen Termin zu den bekannten Öffnungszeiten zurückgegeben werden. Über den Tisch im Eingangsbereich der Bücherei können ausgeliehene Medien kontaktlos abgegeben werden. Das Team der Bücherei bittet, diese Möglichkeit zu nutzen, um auch allen anderen Leserinnen und Lesern die Medien zur Verfügung stellen zu können.


Angebot der Onleihe als Alternative

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie nutzt das Team der Gemeindebücherei die Gelegenheit, um erneut auf das Angebot der Onleihe aufmerksam zu machen. Alle Inhaber eines gültigen Leseausweises der Gemeindebücherei haben automatisch und kostenlos Zugang zur Onleihe Rheinland-Pfalz. Im Onleihe-Portal stehen rund 100.000 digitale Medien zur Verfügung, die über eBook-Reader, Tablet, PC oder einem anderen Endgerät gelesen werden können. Die Registrierung und Anmeldung erfolgt mit der Leserausweisnummer.

Fragen zur Onleihe
Für Interessierte Nutzer der Gemeindebücherei, die mit der Onleihe Rheinland-Pfalz noch nicht vertraut sind, steht Büchereimitarbeiterin Andrea Häge bei Fragen gerne zur Verfügung. Sie ist während der Öffnungszeiten telefonisch unter 06324/935-452 zu erreichen. Unabhängig davon bietet auch die Onleihe-Akademie entsprechende Hilfestellungen an:

Onleihe-Tutorials                               (Videos unter: http://bit.ly/onleihetutorials)
Hilfesteiten der Divibib                                (https://hilfe.onleihe.de/site/on)
Kostenloser PDF-Ratgeber-Broschüre          (http://bit.ly/onleihe-ratgeber)

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.