Herbstfest auf dem Hasslocher Wochenmarkt

Am 12. Oktober findet das Herbstfest auf dem Haßlocher Wochenmarkt statt. Die Marinekameradschaft versorgt die Besucherinnen und Besucher mit Neuem Wein. Der Chanty Chor der Marinekameradschaft sorgt zudem für die musikalische Umrahmung.

Der Haßlocher Wochenmarkt ist seit inzwischen 32 Jahren eine feste Konstante im Dorfleben. Was 1986 als einmalige Aktion aus Anlass des Verschwisterungsjubiläums mit Viroflay begann, ist heute nicht mehr wegzudenken. Da die damalige Aktion zahlreiche Besucher anlockte und entsprechend positiv aufgenommen wurde, entschloss man sich, daraus etwas Regelmäßiges zu machen. Kurz darauf wurde der Wochenmarkt geboren.  Seit dem 11. April 1987 findet jeden Samstag ein Wochenmarkt statt.

Eine ähnlich feste Konstante ist auch das Herbstfest auf dem Wochenmarkt, das in diesem Jahr am Samstag, den 12. Oktober stattfinden wird. Die Besucherinnen und Besucher des Herbstfestes werden mit Neuem Wein und Zwiebelkuchen durch die Haßlocher Marinekameradschaft bewirtet. Zudem wird der Shanty Chor der Marinekameradschaft für die musikalische Umrahmung des Festes sorgen.

Das Angebot der Beschicker wird an dem Tag außerdem durch einen Stand der  Kindertagesstätte St. Elisabeth ergänzt. Es gibt Kuchen, frisch gebackene Waffeln und Kaffee. Der Erlös aus dem Verkauf kommt zu 100 Prozent den Kindern des Kindergartens zu Gute. Darüber hinaus wird die Ökumenische Hospizhilfe an diesem Tag mit einem Informationsstand auf dem Wochenmarkt vertreten sein.

Viele Haßlocher nutzen den Wochenmarkt nicht nur für den Einkauf, sondern erleben diesen auch als Ort der Begegnung, wo man Bekannte trifft und sich in einem kurzen Plausch untereinander austauscht. „Das Herbstfest bietet mit seinem Ausschank und der musikalischen Umrahmung dafür natürlich den perfekten Rahmen“, so der Erste Beigeordnete Tobias Meyer. Gemeinsam mit Marktmeister Ernst Büttner lädt er alle Interessierten am 12. Oktober zu einem kleinen Schlenker über den Wochenmarkt ein.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden