Baustellenticker - Informationen zu aktuellen Baustellen

Der Baustellenticker informiert über Baustellen im Großdorf Haßloch, die den ruhenden oder fließenden Verkehr beeinträchtigen. Der Ticker beinhaltet Baumaßnahmen, die im Auftrag der Gemeinde sowie der Gemeindewerke durchgeführt werden. Der Ticker bietet eine Schnellübersicht und dokumentiert den aktuellen Sachstand.



P+R-Anlage am Bahnhof
Die Arbeiten auf der Nordseite der Bahnlinie sind weitgehend abgeschlossen. Es folgen lediglich kleinere Restarbeiten. Auf der Südseite des Bahnhofs haben inzwischen die Bauarbeiten im vierten  Abschnitt begonnen. Hier werden die PKW-Stellplätze auf dem alten Raiffeisengelände hergestellt. Im fünften Abschnitt folgt dann der Teilumbau der bestehenden Anlage südlich der Bahnlinie, bevor im sechsten und letzten Abschnitt die Fahrradüberdachungen, Fahrradständer und Fahrradboxen aufgestellt werden. Anvisierter Abschluss der kompletten Maßnahme ist der Frühsommer 2018 (Mitte Juni).

Fritz-Karl-Henkel-Straße
In der Fritz-Karl-Henkel-Straße im Gewerbegebiet „Nördlich des Bahndamms“ sind die Arbeiten in vollem Gange. Die Verlegung der Ver- und Entsorgungsleitungen sind weitgehend abgeschlossen. Im südlichen Teil der Straße sind die Bordsteine für die Straßeneinfassung bereits versetzt. Es folgen in Kürze die ersten Pflasterarbeiten. Im nördlichen Teil werden die Bordsteine zur Straßeneinfassung gesetzt. Autofahrer müssen lediglich mit lokal und zeitlich begrenzten Behinderungen bei den Anschlussarbeiten an die Rudolf-Diesel-Straße rechnen. Vollsperrungen werden erst gegen Ende der Maßnahme für den Einbau der Asphaltdecke in der Rudolf-Diesel-Straße/Fritz-Karl-Henkel-Straße erforderlich sein. Die Straßenbaumaßnahme soll in voraussichtlich 8 Wochen abgeschlossen sein.

Anilinstraße
In der Anilinstraße werden seit März die Niederdruck- und Gashochdruckleitung sowie die Gas- und Wasserhausanschlüsse erneuert. Die Arbeiten sind in zwei Abschnitte eingeteilt. Der erste Abschnitt  umfasst den Bereich Friedrich-Ebert-Platz und die Anilinstraße bis Bismarckstraße. Dieser Abschnitt untergliedert sich wiederum in drei weitere Abschnitte. Die Arbeiten im östlichen Teil des Friedrich-Ebert-Platzes sind abgeschlossen. Seit dem 23. April 2018 laufen nun die Arbeiten im zweiten Abschnitt zwischen Gottlieb-Wenz-Straße und Bismarckstraße. Im Anschluss daran erfolgen die Arbeiten im dritten Abschnitt, bei dem die Leitungsverlegung innerhalb des Kreisels Bismarckstraße/Anilinstraße durchgeführt wird. Dazu muss der Kreisel in der Zeit vom 11. Juni bis zum 22. Juni voll gesperrt werden.

Rehbachstraße und Ginsterweg
Zur Verbesserung der Sicherheit im Versorgungsnetz tauschen die Gemeindewerke Haßloch die Gas-, Wasser- und Stromleitungen in der Rehbachstraße und im Ginsterweg aus. Die Bauarbeiten betreffen ab dem Holunderweg die Rehbachstraße und den kompletten Ginsterweg. Wie geplant, können die Leitungsbaumaßnahmen am 25.05.2018 abgeschlossen werden. Anschließend erfolgt die Herstellung der Straßenoberfläche. Diese Arbeiten sollen bis zum 15.06.2018 endgültig abgeschlossen sein.

In Vorbereitung
Der Planungsentwurf zur Straßenbaumaßnahme Sägmühlweg zwischen Wiesenstraße und der Straße „Im Wachtelschlag“ wurde am 26.04.2018 im Bau-, Verkehrs- und Entwicklungsausschuss vorgestellt. Die Änderungsbeschlüsse des BVE wurden in die Planung eingearbeitet, sodass nun die Bürgerbeteiligung und die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange auf der Grundlage des angepassten Planungsentwurfes durchgeführt werden kann.  Der Plan kann nach vorheriger Terminvereinbarung in der Zeit vom 09.05. bis zum 24.05.2018 in der Bauverwaltung eingesehen werden. Ansprechpartner ist Verkehrsplaner Elmar Walter, Tel.: 06324-935 262 oder .

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zu Straßenbaumaßnahmen im Großdorf haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail an .

Der Baustellenticker wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 22.05.2018.