Weihnachtsbäume zum Selbstschlagen

Der Forstzweckverband in Haßloch und in Böhl-Iggelheim bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zum Weihnachtsbaum selber schlagen.

In Haßloch findet die Weihnachtsbaumaktion am Samstag, den 16.12. von 10:00 bis 16:00 Uhr östlich der Aumühle (Richtung Hanhofen) statt. Die Anfahrt ist ab der Aumühle ausgeschildert. Zum Verkauf stehen ausschließlich Blaufichten. Bei einem Winterfeuer werden außerdem Glühwein, Kinderpunsch, Stockbrot und Bratwurst vom Grill angeboten.

Ebenfalls am 16.12. können auch in Böhl-Iggelheim von 10:00 bis 14:00 Uhr im ehemaligen Pflanzgarten am Herradelweg die Weihnachtsbäume selbst gefällt werden. Der Herradelweg beginnt direkt nach dem Ortsausgang Iggelheim (Richtung Speyer) links der L528. Der Weg ist ab dem Ortsausgang Iggelheim ausgeschildert. Im Angebot sind dort ausschließlich Nordmannstannen.

Bei beiden Terminen bittet der Forstzweckverband darum, geeignetes Werkzeug (Säge, Axt) und Schutzhandschuhe mitzubringen. Die Bäumchen können vor Ort eingenetzt werden.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.