Umweltschutz allgemein

IHRE ANSPRECHPARTNER IN SACHEN UMWELT


Das Umweltbüro der Gemeinde Haßloch


  Umweltdezernent Dieter Schuhmacher


       Umweltbeauftragter Michael Müller


   Verwaltungsfachkraft Katrin Tavaglione


  Landespfleger Hans-Jürgen Bub


Aufgaben des Umweltbeauftragten Michael Müller im Detail


Abfallbeseitigung
: Wertstoffhof, illegale Abfallablagerungen, Wertstoffcontainer, Ansprechpartner auf kommunaler Ebene für Abfallfragen, Dreck-Weg-Tag

Bauleitplanung und Bauen: Umweltbelange bei der Neuaufstellung von Bebauungsplänen bei Bauanträgen im Außenbereich

Bodenschutz und Altlasten: Ansprechpartner auf kommunaler Ebene, Mitarbeit bei der Bewältigung kommunaler Altlastenfragen

Verbände im Umweltbereich: Zusammenarbeit mit den örtlichen Naturschutzverbänden Ansprechpartner auf kommunaler Ebene, insbesondere für das Haßlocher Umweltforum

Energie und Klimaschutz: Mitarbeit beim kommunalen Energiemanagement, Nutzung erneuerbarer Energien bei kommunalen Einrichtungen, Erfassung und Beurteilung baulicher und anlagentechnischer Mängel bei kommunalen Liegenschaften im Hinblick auf den Energieverbrauch, Erstberatung der Bürger in Fragen der Energieeinsparung und Nutzung erneuerbarer Energien am Umwelttelefon und vor Ort, Energie- und Klimaschutzmesse

Feld- und Umweltschutzdienst der Gemeinde: Leitung der kommunalen Feld- und Umweltschütze, Diebstahl von Feldfrüchten, Verstöße gegen umweltrechtliche Bestimmungen

Förderprogramme Umweltschutz und Energie: Ansprechpartner für Landes- und Bundesprogramme auf kommunaler Ebene, kommunale Förderprogramme

Schadstoffe in der Umwelt und im Haushalt:  Ansprechpartner auf kommunaler Ebene, Bürgerberatung

Öffentlichkeitsarbeit im Umweltbereich: Veröffentlichungen im Amtsblatt, Pressemitteilungen, Flyer, Vortragsveranstaltungen, Messen und Veranstaltungen

Hoch- und Tiefbau: nachhaltiges und energiesparendes Bauen, besonders umweltfreundliche Baustoffe, Wohngifte/Raumlufthygiene,  Bürgerberatung

Immissionsschutz und Lärm: Unterstützung der örtlichen Immissionsschutzbehörde (Ordnungsamt) – Kleinfeuerungsanlagen, Umgang mit asbesthaltigen Baustoffen; Weiterleitung von Verstößen an örtlich nicht vertretene Behörden, Lärmkartierung

Naturschutz und Biodiversität: Biodiversitätskonzept, Eh-Da-Flächenkonzept

Umwelttelefon:  Bürgerberatung am Umwelttelefon

Umweltmanagement bei der Gemeinde / Umweltfreundliche Betriebsführung kommunaler Einrichtungen: Unterstützung der Fachabteilungen und Einrichtungen der Gemeinde, Umweltbericht, Umsetzung des Beschlusses zur öko-fairen Beschaffung

Verstöße gegen umweltrechtliche Bestimmungen:  Ansprechpartner auf kommunaler Ebene, Aufbereitung, ggf. Ermittlungen und Weiterleitung von Meldungen entsprechender Verstöße an die zuständigen Behörden, Nachkontrollen