4. Energie- und Klimaschutzmesse

Die Gemeinde Haßloch veranstaltet am 2. April eine Energie- und Klimaschutzmesse. Es ist die inzwischen 4. Auflage, für die man wieder interessante Aussteller gewinnen konnte.

Die Gemeindeverwaltung Haßloch möchte in Zusammenarbeit mit dem lokalen Klimaschutzbeirat allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich direkt vor Ort und im persönlichen Kontakt über Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien zu informieren. Dazu findet am Sonntag, den 2. April zwischen 11:00 und 17:00 Uhr in der Schillerschule zum vierten Mal die Haßlocher Energie- und Klimaschutzmesse (EKM) statt. Ein breites Programm aus Fachvorträgen, Ausstellern, Energiepionieren und Wettbewerbsbeiträgen soll ein umfassendes Beratungsangebot abbilden. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf der optimalen Wärmedämmung und Beheizung von Gebäuden.

Weitere Informationen:

Ausstellerliste 2017

Rahmenprogramm

Vortragsprogramm

Energiepioniere

Der zuständige Beigeordnete und Umweltdezernent Dieter Schuhmacher freut sich auf ein breites Informationsangebot und lädt schon jetzt alle interessierten Haßlocher zu der Messe ein. Der Eintritt ist kostenfrei.