Leisböhler Weintage & Maikerwe

Beide Feste finden erstmals zusammen statt. Gefeiert wird vom 05. Mai - 09. Mai 2017 zwischen Jahnplatz und Leo-Loeb-Straße.

Die Leisböhler Weintage und die Maikerwe sind zwei Haßlocher Feste mit Tradition, die in diesem Jahr nun eine Partnerschaft eingehen und am ersten Wochenende im Mai erstmals zusammen stattfinden. Die Idee für die Zusammenlegung beider Feste entstand bereits bei der Nachbesprechung im vergangenen Jahr. Damals überlegte man, wie man vor allem mit der Maikerwe wieder neue Impulse setzen könne und kam so auf die Idee der Zusammenlegung. Aus der Idee wurde ein konkreter Plan und so finden nun Maikerwe und Weintage erstmals zusammen statt. Beide Feste werden im Bereich Jahnplatz und Leo-Loeb-Straße stattfinden. Die Kerwe wird sich im Bereich des Jahnplatzes abspielen, während sich die Weintage auf den Bereich der Leo-Loeb-Straße konzentrieren werden. Beide Feste sind durch eine Bühne am Kopf des Jahnplatzes mit Ausrichtung zum Wendehammer der Leo-Loeb-Straße miteinander verbunden. Die Zusammenlegung der Veranstaltungen ist ein Testlauf, von dem man sich eine Optimierung und Aufwertung beider Feste erhofft und in Zeiten knapper Haushaltskassen gleichzeitig Kosten einsparen kann, so der Erste Beigeordnete und zuständige Dezernent Tobias Meyer.

Der Startschuss für beide Feste fällt am Freitag, den 5. Mai. Die Leisböhler Weintage werden bis einschließlich Sonntag, den 7. Mai, gefeiert, während sich die Maikerwe bis Dienstag, den 9. Mai, erstreckt. Die offizielle Eröffnung beider Veranstaltungen wird am Freitagabend um 19:00 Uhr von Bürgermeister Lothar Lorch und dem Ersten Beigeordneten Tobias Meyer vorgenommen. Unterstützt werden sie dabei von Weinhoheiten aus Haßloch und der Region. Zudem werden die „Leisböhler Seemöwen“ die Eröffnung musikalisch begleiten und das festliche Treiben offiziell einläuten.

Programmübersicht:


Freitag, 5. Mai

16.00 Uhr: Öffnung der Kerwestände
18.00 Uhr: Öffnung der Weinfeststände
19.00 Uhr: Eröffnung der 10. Leisböhler Weintage und der Maikerwe durch Bürgermeister Lothar Lorch und den Ersten Beigeordneten Tobias Meyer sowie sympathischen Hoheiten aus Haßloch und der Region umrahmt von Liedern der „Leisböhler Seemövenlink zum Chor
20.00 Uhr: Musik von „Gitarrenhelden“ link zur Band
21.30 Uhr: Feuerwerk

Samstag, 6. Mai
07:00 - 13:00 Uhr: Garten der Nationen auf dem Wochenmarkt (Rathausplatz)
14.00 – 16.00 Uhr: Fahrrad-Flohmarkt auf dem Schulhof der Schillerschule
14.00 Uhr: Öffnung aller Stände
14.30 Uhr: Musik von „Black & Wine link zur Band
20.00 Uhr: Musik von „From da Soullink zur Band

Sonntag, 7. Mai
11.00 Uhr: Öffnung aller Stände
11.00 Uhr: Musik von "Leisböhler Seemöven" link zum Chor
13.00 - 18.00 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen und Überraschungen.
15.00 Uhr: Musik von "Good Times" link zur Band
ab 20.00 Uhr: Festausklang der Leisböhler Weintage

Die Maikerwe erstreckt sich nach dem Ende der Weintage noch bis einschließlich Dienstag und wartet mit einem speziell auf Kinder und Familien zugeschnittenem Programm auf:

Montag,  8. Mai

14.00 Uhr: Kinderschminken
15.00 Uhr: Märchentheater
17.00 Uhr: Anna & Elsa Show

Dienstag, 9. Mai
Familientag mit ermäßigten Preise.
14.00 Uhr: Kinderschminken,  Bilderrallye
15.00 Uhr: Märchentheater
17.00 Uhr: Anna & Elsa Show

Der Erste Beigeordnete Tobias Meyer bedankt sich bei allen Beteiligten und mitwirkenden Personen, ohne die solche Feste nicht realisierbar wären. Schon jetzt sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen, am ersten Wochenende im Mai ein paar schöne Stunden auf dem Festgelände zu verbringen. In gemütlicher Atmosphäre gute Weine genießen und mit Freunden bei guter Live-Musik feiern – dafür stehen die Weintage und die Maikerwe.