Bewerbung

Sollten Sie Interesse an der Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten haben, so können Sie sich ab Juni 2017 um einen Ausbildungsplatz für das darauffolgende Jahr bei uns bewerben.

Bewerben können Sie sich mit tabellarischen Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und Praktikumsbescheinigungen (falls vorhanden) über das Online-Bewerberportal www.interamt.de.

Hier geht es direkt zur Stellenanzeige Das Bewerbungsverfahren für die Ausbildung 2018 beginnt in Kürze.


Ablauf des Bewerbungsverfahrens

In einem ersten Schritt werden die Bewerbungen von den verantwortlichen Personen sorgfältig gesichtet und geprüft.

Anschließend erhalten Sie, falls Sie in die engere Auswahl für die Besetzung des Ausbildungsplatzes gekommen sind, eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Hierbei möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen.

Nach den Gesprächen findet die endgültige Auswahlentscheidung statt und Sie erhalten dann eine Benachrichtigung, ob Sie den Ausbildungsplatz erhalten haben.

Für Rückfragen steht Ihnen unser engagiertes Ausbildungsteam, Frau Kathrin Mauer und Frau Sandra Rust, natürlich jederzeit unter den Rufnummern 06324/935 – 250 oder -251 oder per Email unter  zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse an einer Ausbildung in unserem Hause geweckt haben, würden wir uns über Ihre Bewerbung sehr freuen.