Sachbearbeiter(in) für das Steueramt

Achtung Bewerbungsfrist abgelaufen!!!

Bei der verbandsfreien Gemeinde Haßloch/Pfalz (ca. 21.000 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als 

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter für das Steueramt,

befristet für zwei Jahre, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden zu besetzen.


Die Stelle umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

• Veranlagung und Bearbeitung der gemeindeeigenen Steuern (Grundsteuer A und B, Gewerbesteuer, Hundesteuer, Vergnügungssteuer)
• Veranlagung und Bearbeitung anderer Abgaben (Landwirtschaftskammerbeiträge, Weinbauabgaben u.a.)
• Prognosen und Schätzungen über die Entwicklung der einzelnen Einnahmearten
• Ausarbeitung neuer, sowie Änderung bestehender gemeindlichen Abgabensatzungen
• Prüfung und Bearbeitung von Stundungs- und Erlassanträgen, Erlass von Haftungs- und Duldungsanträgen
• Prüfung und Bearbeitung von Widersprüchen
• Darlehns- und Bürgschaftsverwaltung
• Bearbeitung von Spenden und Sponsoringeinnahmen
• Erstellung der jährlichen Umsatzsteuererklärung.

Wir erwarten von Ihnen:

• eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r beziehungsweise einen abgeschlossenen Angestelltenlehrgang I, alternativ auch die Befähigung zum 2. Einstiegsamt der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen (ehemals Mittlerer Dienst)
• sicheres und selbstbewusstes Auftreten
• bereits vorhandene Kenntnisse im Aufgabenbereich sind wünschenswert.

Wir bieten:

• Beschäftigung nach dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
• tarifgerechte Vergütung
• grundsätzlich teilbare Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden
• die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
• gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
• gute Fortbildungsmöglichkeiten.

Sollten wir Ihr Interesse an der Stelle geweckt haben, bewerben Sie sich über das Online-Bewerberportal www.interamt.de bei der Gemeindeverwaltung Haßloch unter der Stellenangebots ID 341565 bis zum 19.08.2016.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Personalamtsteam Frau Rust unter 06324/ 935-250 und Frau Mauer unter 06324/935-251 gerne zur Verfügung.

hier geht's zum Interamt

Wichtige Ankündigungen