Mitarbeiter(in) Öffentlichkeitsarbeit

Achtung Bewerbungsfrist abgelaufen!!!

Die verbandsfreie Gemeinde Haßloch (ca. 21.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ein

Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden.


Die Stelle umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

• eigenverantwortliches Verfassen und Redigieren von Medien-Infos
• mediengerechte Darstellung von Informationen der Gemeindeverwaltung
• Kontaktpflege zu den örtlichen und regionalen Medien
• Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Pressegesprächen/-konferenzen
• Internetauftritt: Betreuung des Auftritts
• Betreuung neuer sozialer Medien
• Koordinierung der Pressearbeit innerhalb der Verwaltung
• perspektivisch die Betreuung des Amtsblattes der Gemeinde.


Erwartet werden:

• Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wäre vorteilhaft
• journalistische Vorbildung wünschenswert
• sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
• hohe Kommunikationsbereitschaft und Sensibilität im Umgang mit Kommunikationsprozessen, insbesondere im politischen Umfeld
• gute Kenntnisse in der Anwendung von EDV-Standardprodukten
• Belastbarkeit, hohes Engagement und große Flexibilität insbesondere bei der Arbeitszeit (auch abends und an Wochenenden)
• Bereitschaft zu flexibler Gestaltung der Arbeitszeit bzw. Wahrnehmung von Aufgaben in Heimarbeit
• Bereitschaft zu Dienstreisen, Führerschein Klasse B.


Wir bieten:
 
• unbefristete Beschäftigung nach dem TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
• grundsätzlich teilbare Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden
• die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
• gute Fortbildungsmöglichkeiten
• flexible Arbeitszeiten.

Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 19.07.2016 an die

Gemeindeverwaltung
Personalamt
Rathausplatz 1
67454 Haßloch/Pfalz,

gerne auch per E-Mail an .

Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen unter den Rufnummern 06324/935- 250 oder -251 zur Verfügung.