Sperrungen anlässlich des Andechser Bierfestes

Das Andechser Bierfest wirft seinen Schatten voraus. Am zurückliegenden Freitag hat der schrittweise Aufbau des Festes begonnen, weshalb im Ortskern mit Sperrungen und Behinderungen zu rechnen ist.

Am Freitag, den 15.09.17 um 07:00 Uhr hat schrittweise der Aufbau des diesjährigen Andechser Bierfestes begonnen. Aus diesem Grund kann seit Freitagfrüh nicht mehr auf dem Rathausplatz geparkt werden.

Der Parkplatz Langgasse neben Bücher Friedrich bzw. Alte Schulstraße ist für Säuberungsarbeiten und den anschließenden Aufbauarbeiten seit Montag, 18.09.17 07:00 Uhr gesperrt werden.

Die Zufahrtsstraße Alte Schulstraße ist seit Dienstag, 19.09.17 12:00 Uhr für den Verkehr und zum Parken gesperrt. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge auf dem eigenen Gelände abzustellen.

Seit Mittwoch, 20.09.17 ist die Leo-Loeb-Straße inklusive des Wendehammers für den Aufbau der Stände und Fahrgeschäfte komplett gesperrt. Gleiches gilt für den Jahnplatz und dem Bereich hinter dem Rathaus. Auch die Parkplätze in der Bahnhofstraße zwischen Langgasse und Heinrich Brauch Straße sind dann gesperrt.

Am Donnerstagabend (21.09.17) wurden die besonderen Sicherungsmaßnahmen im Festbereich installiert. Die Durchfahrt für das Festgelände ohne jedweden Berechtigungsschein ist seit Freitagfrüh (22.09.17) 08:00 Uhr verboten. Bitte beachten Sie dieses Durchfahrtsverbot!

Der Parkplatz Langgasse ist für den Aufbau des Flohmarktes seit Freitag (22.09.17) 7:00 Uhr genauso gesperrt, wie der Parkplatz an der Einmündung Kurt Flockert Straße.

Wer als Anwohner oder Beschicker trotzdem auf das Festgelände fahren muss, soll dies bitte außerhalb der Kernzeiten des Festes tun. Kernzeiten sind Freitag von 16 bis 3 Uhr, Samstag von 13 bis 3 Uhr, Sonntag von 11 bis 24 Uhr tun. Während der Kernzeiten wird Befahren des Festgeländes aufgrund der Sicherungsmaßnahmen nur bedingt möglich sein.

Das Wahlamt im Rathaus ist jederzeit fußläufig erreichbar.  

Die ausgewiesenen Rettungswege sind zu beachten. Wer dort parkt, riskiert abgeschleppt zu werden.

Auswirkungen auf den Busverkehr

Die Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel (PalatinaBus) werden darauf hingewiesen, dass durch die Sperrung verschiedener Straßen anlässlich des "Andechser Bierfestes" folgende Haltestellen nicht angefahren werden können:

Von Meckenheim kommend:
Haltestellen in der Parkstraße und am Rathausplatz fallen weg.

Von Neustadt kommend:
Haltestellen in der Rotkreuzstraße, Kirchgasse am ehm. Storchen und Christuskirche fallen weg.

Sie werden gebeten, auf Haltestellen, die außerhalb der Sperrzone liegen, auszuweichen.
Eine Ersatzbushaltestelle Moltkestraße/Ecke Bahnhofstraße  ist eingerichtet.

Parken im Zentrum eingeschränkt

Darüber hinaus wird das Parken im Zentrum aufgrund des Andechser Bierfestes in der Zeit vom 19.09. bis zum 25.09. stark eingeschränkt sein. Autofahrer werden gebeten, die Parkmöglichkeiten auf dem Pfalzplatz zu nutzen.

PRESSESTELLE

Online-Redaktion (www.hassloch.de)

Rathausplatz 1
67454 Haßloch
Telefon: 06324/935-232
Fax: 06324/935-300